Bilder 2016

Ende November hatten wir einen tollen Osteseespaziergang am Strand von Ahlbeck mit unseren Mädels, unserem Burschen Bushan genannt "Paul" und allen dazugehörigen Zweibeinern.

 Kaum am Strand, ging das große Rennen und Toben los. Eine Zeit gesellte sich ein Airedale Terrier Rüde dazu, der uns gar nicht mehr verlassen wollte. Das Wetter war prima Menschen und Hundis super drauf. Unsere
Dharany war seit langem nicht mehr so "glücklich " nach den traurigen Schicksalsschlägen und tobte wie ein  Flitzefloh. Das müssen wir unbedingt wiederholen!!!

Ende Oktober hatten wir ein kleines Tibi-Familientreffen in Anklam im Hotel Auerose bei unserem Bushan genannt Paul. Sein Wurfbruder Boshay kam ebenfalls und so verbrachten wir mit unseren Tibis schöne Stunden.

Als es zur Heimreise ging, nahmen die zwei jungen Burschen erst mal Platz in unserem Auto

Wir hatten mit Dharany und Pearly einen wunderschönen megalangen Herbstspaziergang

und Frauchen hat hübsche Fotos von den Mädels gemacht.

02.10.2016

Wir waren zu Besuch auf  der CABIB in Rostock und haben dem Papa Phu kräftig die Daumen 

gedrückt. Auch unsere A-tami und Bushan (Paul) haben vorbei geschaut.

 

 

Dharany mit ihren B und C Kindern "Bushan" und "Pearly"  in September 2016

 

 

21.08.2016 German Winner Show Leipzig 

Frisch gestylt ging es mit mit Pearly, Dharany, Herrchen und Frauchen zur CACIB nach Leipzig.

Papa Phu war auch wieder mit dabei und wie üblich vor den Damen an der Reihe. Er bekam ein V1

in der Championklasse, Anw. Dt. Ch. VDH, Res. Anw. CAC und das Reserve CACIB.

Pearly ist nun schon in der Zwischenklasse und wurde diesmal mit einem SG3 bewertet. Anschließend wurde

noch schön eingekauft und es gab eine schmucke orange Leine samt Halsband.

So ein hübsches Mädchen ganz in schwarz kann ja schließlich jede Farbe tragen... ;-)

 

 

13 . August 2016

Nun waren wir schon zum zweiten Mal bei herrlichstem Wetter mit Pearly zu den Gemeinschaftsschauen in Strausberg. Aber diesmal kamen auch Herrchen Thomas und Dharany mit.

Pearlys Bruder Champa kam ebenfalls zu Besuch und er ist ein super schmucker Bursche.

Natürlich war noch viel mehr Tibiverwandschaft und viele liebe Tibifreunde da...

Unsere Pearly lief nun in der Zwischenklasse und bekam ein V2. Papa Phu machte zum dritten Mal in Folge

den "BOB" - den Besten Tibet Terrier und Tags darauf den "BOS" den besten des anderen Geschlechts. Dharany's Ziehmama, unsere liebe Tibifreundin Ute konnte mit ihrer Mandira in der Zwischenklasse auch ein V3 ergatten. Pearly's Cousine Onya diesmal das Geschehen auf dem Richtertisch nicht so ganz geheuer. Sie bekam

ein sehr gut 3. Wir hatten jedenfalls wieder einen schönen Tag miteinander, es herrschte eine tolle Ausstellungsatmosphäre und der Hundesportverein Strausberg war ein super Gastgeber.

Pearly mit Mama Dharany im August 2016

 

 

 

02.07.2016 KFT Spezialzuchtschau in Paaren Glien

Mit unserer kleinen Pearly ging es diesmal zu einer gemütlichen Freilandausstellung, zusammen mit

Ines und Pearly's Papa Phu und meiner Tibifreundin Ute (Dharany's Züchterin) samt Eberhard und Mandira.

Und natürlich einer Menge anderer guter Tibifreunde und Bekanntschaften, die inzwischen so kennen gelernt hat. 

Das Wetter war uns erst nicht so hold, es regnete... Aber kurz bevor die Tibis dran waren, schien die Sonne und sogar

das Gras war trocken. Bei uns startete Papa Phu zuerst, bekam ein V1 und wurde auch bester Rüde.

Pearly und ihre Cousine Montaways' Oyna liefen diesmal zusammen in der Jugendklasse. Nachdem alle 3 Tibidamen von

Richterin Frau Kerstin Handrich ganz genau unter die Lupe genommen wurden, holte Fr. Handrich zum letzten gemeinsamen

Lauf Onya an die Spitze. Nach einer weiteren Runde laufen kam sie jedoch auch uns zu und gratulierte uns!!!

Juchhuuuu, endlich hat es mal geklappt, Pearly lief wieder so schön und darum ein V1 mit Anw. Jgd. CAC und VDH.

Onya bekam ein V2 mit den Reserveanwartschaften und beide Mädels hatten sehr schöne Bewertungen. 

Unser Papa Phu konnte sich später auch gegen die beste Hündin durchsetzten und wurde wieder BOB- Bester der Rasse

und Bester der Tibetischen Rassen! Es war ein toller Tag und wir freuen uns auf das nächste Mal in netter Runde! 

Wir genießen die warmen Abende und machen es uns gemütlich...

 

04.06.2016

Wir waren zur Internationalen Rassehundeausstellung in Neumünster.

Unsere Pearly im Vorfeld entspannt wie immer, war mit 5 hübschen jungen Damen in der Jugendklasse.

Im Ring  hatte sie wieder viel Spaß mit Frauchen beim Laufen und wir freuen uns sehr über das

V3 von Richterin Karin Acker für unsere süße schwarze Perle.

 

Am Männertag ging es in Dharany's Kinderstube zu den Montaways', wo wir mit 7 Leuten, 7 Tibidamen, Pearly's Papa Phu und seinem Kumpel Limo einen tollen Nachmittag hatten. Das Wetter war herrlich und die Hundis konnten ausgelassen im großen Garten von Ute und Eberhard toben. Pearly's Cousine Onya war Anfangs mehr im Teich als auf der Wiese und Ihr Papa Limo, der kaum von ihrer Seite wich, fand die Badestelle genauso gut.

Am Abend wurde auf der Terrasse noch schön gegrillt und lecker gegessen. Es war einfach ein herrlicher Tag

zusammen, den wir hoffentlich wiederholen werden.

 

Mit Pearly und Dharany zu Besuch bei den Montaways'

 

 

02.04.2016 CACIB Chemnitz

Zu meiner zweiten ganz großen Ausstellung ging es mit mir, Frauchen und diesmal auch meinem Herrchen

nach Chemnitz. Mein Papa Phu war auch mit dabei und ganz viel Tibiverwandschaft von Papas Seite aus.

Papa Phu war vor mir dran und bekam wieder ein V1 inkl. CAC und VDH Anwartschaften. Ich war mit 2 anderen

sehr hübschen Mädels im Ring, die Älteste zwar aber die Kleinste und bekam ein sg3. Der Richter meinte, ich brauche noch meine Zeit. Und die habe ich ja. 

Beim Fotografen hat mich meine Mama dann auch noch knipsen lassen. Das Bild zeigen wir Euch dann später...

Wir hatten jedenfalls viel Spaß und haben ganz viele Tibis und liebe Leute wieder getroffen. Und ich freue mich 

schon auf unsere nächste kleine Reise mit Mama und Papa zusammen!

März 2016

Wie die Zeit vergeht... Unsere Dharany, mit inzwischen 9 Jahren genießt sie ihren Zuchtruhestand.

31.01.2016

Unser sanfter Riese Möhrchen hat heute ihren 13 Geburtstag ...

Wir wünschen uns noch ganz viel Zeit mit ihr verbringen zu können. Also bleibe uns schön gesund!

Hier ein paar Fotos unserer "freundlichen Fellnasen" in Januar 2016 mit Oma Möhrchen

als Ruhepol und Mittelpunkt.

 

Phu, der Papa unserer Pearly und sein Kumpel Limo genießen den frischen Schnee

und schicken uns liebe Grüße...

Bilder 2015

22.11.2015 Terriergemeinschaftsausstellung in Paaren Glien

Fast auf den Tag genau vor einem Jahr hatten Mama Dharany & Papa Phu ihr Date und ein Jahr später sind

Papa Phu & Töchterlein gemeinsam auf der kleinen gemütlichen vorweihnachtlichen Ausstellung in Paaren Glien.

Pearly startete das erste Mal in der Jugendklasse und bekam ein V2. Frauchen Andrea war wieder ganz happy,

zumal sich der Richter auf Anhieb zwischen den ersten beiden nicht so richtig entscheiden konnte.

Pearly's Cousine Onya lief mit Ines in der Jüngstenklasse und bekam ein vv1.

Papa Phu und Onya's Papa Limo waren nur Zuschauer, da Ines noch Perly's Onkel Percy vorführte. Die Montaways'

und Man-Dara-Wa Uromas Ute und Kerstin waren auch dabei, also wieder ein richtig großes Familientreffen.

Und natürlich waren noch viele schöne Tibis und andere schicke Terrier am Start. 

Oktober 2015

Anfang Oktober ging es für Pearly mit Frauchen zur ersten großen Ausstellung nach Rostock.

Ich bin jedesmal begeistert, wie cool unsere kleine Perle das nimmt. Sie liegt entspannt bis wir dran sind und

im Ring zeigt sie sich so toll und freudig und "erwachsen", dass das der Richterin richtig auffiel.

Diesmal bekam unsere kleine Pearly ein VV1 und ich hab mich sehr über die schöne Bewertung gefreut.

Pearly's hübscher Papa Phu war mit Frauchen Ines ebenfalls dabei. Er startete wie üblich vor der Damenwelt

  und bekam von den vier Championrüden das V1 samt CACIB und Titel "Sieger Rostock 2015" 

und wurde zu guter Letzt auch noch BOB- Bester Tibet Terrier. Juhu...

Phu's toller Erfolg macht auch uns stolz und wir freuen uns mit Ines.

Diesmal gab es noch ein paar gemeinsame Fotos unserer Tibis und den Rest des Nachmittags ging es mit

Pearly an den Strand, wo wir recht viele Aussteller mit ihren Hunden wieder trafen.

Am 19. September verbrachten wir bei Ute & Eberhard einen schönen Spätsommernachmittag und

Pearly lernte ihre Montaways' Tibiverwandschaft, Oma Arani, Tante Guin und Cousine Mandira kennen.

Nach kurzer Bekanntmachung der Mädels untereinander hatten auch die vier

viel Spaß miteinander, wie man sieht.

Septembertage...

Alan und Pearly

Straußberg 15. August 2015

Zu meiner gemütlichen kleinen Freilandausstellung waren wir am Samstag in Straußberg.

Das war ein richtiges kleines Familientreffen mit unser inzwischen großen Tibiverwandschaft.

Die kleine Montaways' Onya hatte ihren ersten Auftritt in der Babyklasse und lief ganz toll mit "Oma" Ines.

Raus kamen die beiden mit einem VV1, Schleifchen und Spielzeug. Züchtermama Ute & Ines waren super stolz auf das Einzelkind Ihrer zwei Tibis. Onya's Papa Limo war ja mit und es gab hinterher noch Fotos mit dem Papa.

Unser Champa war diesmal nur zum Zuschauen dabei, lief aber trotzdem ein paar Proberunden mit Ines und

Jamie und wir sind jedesmal begeistert von unserem hübschen Jungen.

Für unsere kleine Pearly ging es diesmal in die Jüngstenklasse. "Sie hat so viel Spaß beim gemeinsamen Laufen mit ihrem Frauchen und sieht dabei so toll aus" schwärmt Ines. Trotzdem sie noch zierlicher ist, wirkt sie schon wie eine kleine Dame, mit ihrem recht langem Fell.

Für sie gab es ein VV2 und wir sind stolz auf unsere kleine schwarze Perle.

BOB machte die hübsche Rasaya und ihrem Frauchen kamen die Freudentränen, als der Richter sie neben dem besten Jüngstenhund auch noch zum BIS dem besten Hund der Show machte!

Am 12. Juli waren wir zur Spezialrassehundeausstellung

im Königs Wusterhausener Schloßpark

mit Pearly, ihrem Bruder Champa und Papa Phu.

 

Perly bekommt ein VV2.

Champa bekommt ein VV1 und wird Bestes Tibibaby.

 

 

Es folgen 3 Bildergalerien dazu...

 

Erster Ausstellungstag für Papa Phu & Frauchen Ines. Phu bekommt heut ein sg1.

Am Samstag Abend reisen wir dann mit Pearly an.

 Nach einer Gassirunde im schönem Schloßpark gehts zum Grillabend und Pearly macht

es sich nach dem Essen bei "Oma" Ines auf dem Schoß so richtig bequem.

Am Sonntag wird es dann spannend... Bruder Champa geht mit Ines in den Ring und läuft toll. Zähne zeigen war zwar nicht so sein Ding aber  beim ersten Kontakt auf dem Richttisch begrüßte er den Richter so super freudig,

dass dieser ihm seine kleine Zickerei nicht so übel nahm. Nen kurzen Blick auf die schönen Zähnchen konnte

er ja trotzdem werfen und so gab es ein VV1 für Champa. Mit seinem bestechend schönem Gang überzeugte

er später auch ein zweites Mal, gewann gegen die Hündin der Babyklasse und wurde somit Bestes Tibibaby.

Meine kleine Pearly zeigte sich super und stand wie eine Eins auf dem Richtertisch. Beim Laufen wehte

ein kräftiger Wind unsere Kleinsten zwar fast weg aber das machte den Kids nichts aus.

Pearly bekam ein VV2 und ich bin mit Ines super stolz auf Kids unserer Großen.

Nachdem alles wieder gepackt war, ließen wir mit Ines, Kerstin und unseren Hundis den Tag ruhig ausklingen.

Frauchen Andrea übte sich noch ein bisschen im Vorführen, erst mit Papa Phu, dann mit Pearly und Ines

knipste das Ganze fleißig. Und anschließend wurde noch mal so richtig getobt...

Auch von Champa gibt es tolle Fotos beim Laufen mit seinem Frauchen.

Leider haben wir das gemeinsam Famileinfoto vom Papa mit seinen Kids vergessen,

was wir eigentlich noch schießen wollten.

 

Man-Dara-Wa Phu Pacificus, der schmucke Papa unserer Pearly wird auf der CACIB in Erfurt bester Rüde und BOB, bester Tibet Terrier...Da freuen wir uns natürlich mit.

Unser 4 Hunde genießen die Sonne und den großen Garten...

Impressionen...

Oma Möhrchen und die jungen Wilden

 

Juhu,  es wird Frühling...

sacht geht es los, dann sind Mama Dharany & Alan voll in Aktion

Unser sanfter Riese Möhrchen... mit den Kids

Unser nun "Großer" ist ein traumhafter Babysitter

und so findet seine Mama Dharany auch mal etwas Ruhe

 

Sonntagsgassi bei Frost und Sonnenschein, 3 Stunden

waren wir unterwegs

Mitte Januar...

Alles ist fertig, die Babys können kommen. Frauchen Andrea hat sich ihren Schlafplatz für die

nächste Zeit ganz dicht bei Dharany eingerichtet. Aber noch kuschelt die werdende Mama bei Möhrchen.

Fotogalerie 2014

Am 21.11.2014 waren wir in Cottbus bei Phu. Zwischen Dharany & Phu hat es gleich gefunkt.

Unsere Montaways' Familie ist zu Besuch...

"Kuschelhunde"

Frauchen Andrea mit ihren Lieblingen...

Fotogalerie bis 2013

Tibitreffen...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andrea Berg 2015-2018