C Wurf  20.01.2015

für weitere Infos zu Phu bitte Bild anklicken

 

 

 

Man-Dara-Wa  Phu-Pacificus

geb. 09.12.2010

 

Deutscher Champion VDH

Deutscher Champion Schönheit CTA

Deutscher Champion ILT

Deutscher Champion KTR

Deutscher Jugend Champion VDH

Deutscher Jugendchampion Schönheit (CTA)

 

 

 

 

 

 

Montaways' Dharany,

 

das ist ihr dritter und auch

der letzte Wurf.

All meine Lieblinge haben nun ihre lieben neuen Familien gefunden und ich bin sehr glücklich!!!

 

Die letzten gemeinsamen Tage...

Die Kids genießen das schöne Wetter draußen und wir unternehmen einiges in fremder Umgebung.

Aber auch für unseren Chom-pa ist die Zeit des Abschiedes gekommen. Mein kleiner Junge, wir

wünschen Dir alles alles Liebe mit Deiner neuen Familie!

Bilder vom April... Unsere Kids sind nun 3 Monate geworden.

Sie entwickeln sich super und wir erkunden gemeinsam die nahe und weite Umgebung.

Wir gehen an der Leine ins Dorf, fahren Auto und unternehmen auch kleine Ausflüge in die Natur.

Schwesterchen Ca-ri ist am 1.April ausgezogen und wir wünschen unserem weißen Käfer eine

wunderschöne lange Zeit in ihrem neuem zu Hause.

Wurfabnahme am 20.März 2015

An der perfekten Präsentation muss der ein oder andere noch üben... :-)

Am Sonntag waren unsere Kids bei traumhaftem Wetter das erste Mal draußen. Oh da gab es so viel zu sehen,

zu staunen und zu schüffeln.... Am Ende des Tages waren sie platt, nach so vielen neuen Eindrücken.

Wir haben sooo viele schöne Bilder und zeigen unsere Kids deswegen weiter unten auch noch mal einzeln.

Für unsere weißen Welpen suchen wir noch ein liebevolles eigenes Rudel.

Unser Erstgeborener heißt nun Chom-pa Sa-dkar

das bedeutet im tibetischen sinngemäß fertig vollendet in weißer Farbe

Unsere Zweitgeborene bleibt nun mal unsere Perle aber eine schmückende schwarzePerle

Cha-wa black Pearly

 

Unsere Drittgeborene ist ein Käfer im weißen Sand

Ca-ri Sa-min

Unser Viertgeborener Champa Chenpo Cho-Cha ist ein freundlicher großer Mann...

Diesen tibetischen Namen hat seine neue Familie selbst gewählt.

 

Bunter Bildermix... kuscheln, dösen, fressen, spielen, toben...

vom 7 und 8. März

Unsere Kids mit mit gut 5 Wochen...  sind so süß anzuschauen.

Sie entwickeln sich prächtig, die Backenzähnchen sind schon durch gekommen und kleine Charaktere

bilden sich aus.

Mama Dharany hat viel Milch und bisher hielten die Welpen nichts vom Zufüttern.

Die Schwarzen glänzen wie kleine Speckschwarten. Unser black Bube ist schon lange vergeben und

hatte schon 2x Besuch. Die schwarze kleine Perle wird bei uns bleiben.

Nach wie vor ist unser "Großer" ein toller Bespaßer der kleinen Bande und

Vierte Woche... Die Babys verlassen nun langsam ihr Nest und erkunden ihre Umgebung.

Sie sind sooo süß und auch schon so unterschiedlich im Wesen.

Die 2.Wurmkur steht an und bald werden wir mit dem Zufüttern anfangen, denn die Mäuse haben großen
Appetit. Unser Alan darf nun nah ran und unterstützt seine Mama Dharany. Sicher freut sich unser Großer
schon darauf, mit der kleinen Bande so richtig schön zu toben.

Die dritte Lebenswoche.

Unsere kleinen Wonneproppen entwickeln sich bestens. Nun sind schon die Augen auf und auf allen

4 Pfötchen kann man auch schon kurz stehen. Sie sind soooo süß...

Zweite Lebenswoche...

die Kleinen sind sooo knuffig und Ziehmama Andrea ist total verliebt in die Babys.

Die kleinen Tibis haben ihr Gewicht am 9 Tag schon mehr als verdoppelt.

Ach und Halbbruder Alan darf nun auch schon mit ins Zimmer und mußt sich auf ein Bild mogeln. :-)

Ein paar Eindrücke der ersten Woche.

Trinken, schlafen, kuscheln, trinken schlafen, kuscheln...

Und ein kleines Fotoshooting mit Mama Dharanys freundlicher Erlaubnis.

Wenige Stunden nach der Geburt, eine glückliche Mama Dharany.

 

Der Erstgeborene - weiß-schwarzer Rüde 
16.45 Uhr  Gewicht: 215 Gramm, 
 
Die Zweitgeborene - eine kleine schwarze Perle mit weißer Brust
16.55 Uhr  Gewicht: 190 Gramm
 
Die Drittgeborene - eine weiß-schwarzes Püppi
18.46 Uhr  Gewicht: 207 Gramm
 

Der Viertgeborene - ein schwarzer kräftiger Bengel mit kleinen weißen Brustfleck
19.28 Uhr   Gewicht: 251 Gramm

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andrea Berg 2015-2019